1730 Stebbins Drive
US 77043 Houston, TX
Ansprechpartner
Frau Alex Willett

Warengruppen

Unternehmensprofil

ARC Specialties wurde 1983 von Dan Allford gegründet, um Schweißdienste und Schweißautomaten für die Industrie anzubieten. Eines der ersten Projekte war ein Steuerungssystem für ein Heißwasser-Schweißsystem für den Einsatz auf einem radioaktiven Rohr. Das hat die Zukunft des Unternehmens vorausgesagt. Für die nächsten 29 Jahre spezialisierte sich ARC Specialties auf ungewöhnliche Projekte. Im Jahr 1990 ging ARC Specialties von einem Teilzeitjob in Dan's Garage zu einem Vollzeit-Einsatz.

Seitdem ist ARC Specialties zu einer 60-köpfigen Firma gewachsen, die einen Campus mit über 75.000 Quadratmetern besetzt. Diese Gebäude beherbergen alle Komponenten für einen vertikal integrierten Fertigungslösungsanbieter: Forschung, Design, Fertigung, Montage und Test an einem Standort. ARC hat stark in Gebäude und Ausrüstungen investiert. Um unsere Ausrüstung zu bauen, benötigen Sie Geräte von Metallmikroskopen bis zu Fräsmaschinen mit 40 Fuß Bearbeitungsleistung. Mit dieser Array von Ausrüstung und Talent an einem Ort gibt ARC komplette Kontrolle über ein Projekt vom Konzept bis zur Endprüfung. ARC Specialties hat Maschinen für Unternehmen in 21 Ländern und einer Vielzahl von Branchen gebaut. Das Personal umfasst Projektmanager, Maschinen- und Elektrodesigner sowie Schweißer, Elektriker und Montagetechniker. Dieses Team tut, was es braucht, um ein Projekt vom Konzept in die Realität zu bringen.

Ein typisches Projekt für ARC Specialties beginnt, wenn ein Kunde mit einem Herstellungsproblem an die Firma geht. Mit dem Kunden arbeiten die Mitarbeiter eine Lösung vor. In einigen Fällen muss ARC das System prototypisieren, bevor ein vollständiger Vorschlag möglich ist. In der ARC-Forschungseinrichtung ermöglicht ein komplettes Test- und Technisches Setup den Technologiedienstleistern, mit Werkzeugen von Stereolithographie-Schweißsystemen an Rennwagen-Nockenwellenschweißungen zu arbeiten. Häufig wird diese Fähigkeit, einen Prozess zu entwickeln, bevor ein komplettes Fertigungssystem aufgebaut wird, es ARC ermöglichen, die Endmaschine zu verbessern und die Lieferzeit zu verkürzen.

ARC Specialties baut auf drei Basisplattformen, programmierbaren Steuerungen (SPS), Werkzeugmaschinensteuerung (CNC) und 6-Achsen-Robotern auf. Der Roboter-Roboter Roboter von ARC6 ist einer der letzten Roboter, die in den USA entworfen und gebaut wurden. Keine Technologie löst alle Herstellungsprobleme. Im Allgemeinen wählt ARC eine SPS, wenn ein Prozessproblem gegeben wird. SPS sind schnell und zuverlässig - wenn die Bewegungsanforderungen die einer SPS übersteigen, wählt ARC einen CNC-Controller aus. Wenn ARC mit einem Problem versehen wird, das 6 Bewegungsachsen erfordert, wird das Unternehmen einen Gelenkarm verwenden.

Kontakt-/ Terminanfrage