Aggersundvej 33
DK 9690 Fjerritslev
Ansprechpartner
Frau Lene Hog Holst

Warengruppen

Unternehmensnews

Migatronic bringt die flexibelste Schweißmaschine

Migatronic bringt die flexibelste Schweißmaschine

Mit Sigma Select erscheint in Kürze ein komplett neu entwickeltes Produkt, das mehrere Migatronic MIG/MAG-Schweißmaschinen-Serien fusioniert. Die neue Sigma Select Maschinen-Serie lässt sich wie nie zuvor mit Funktionen kundenspezifisch maßschneidern und ist hinsichtlich Flexibilität und Kosteneffizienz konkurrenzlos.

Auf der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2017 in Düsseldorf, der Weltleitmesse der Schweiß-, Schneide- und Fügebranche, stellt der dänische Schweißmaschinenhersteller Migatronic das neue Produkt vor. Es wird zukünftig die Omega-, Sigma- und Sigma Galaxy-Serien ersetzen. Sigma Select ist in drei Stromquellengrößen erhältlich, die sich mittels unterschiedlicher Funktionen und Programmpakete zu jeder beliebigen Schweißaufgabe maßschneidern lassen.

Die Anwendung und Einstellung der neuen Maschinen-Serie sind extrem einfach für den Anwender. Sie basiert auf den erprobten Migatronic-Schweißmaschinen sowie dem Konzept mit einer Kompakt-Version und einer Version mit separater Drahtvorschubeinheit. Außerdem wird ein Bedienfeld mit graphischem Display und einfachen Symbolen vorgestellt, das sich auch als Fernregelung vor Ort einsetzen lässt.

Mit der Entwicklung der Sigma Select machen wir es noch einfacher für unsere Kunden ihre Schweiß­aus­rüstung für die Zukunft zu sichern. Sie schlägt elegant die Brücke zwischen ”Kleinwagen” und ”Kombiwagen” und lässt sich je nach den Produktionsbedürfnissen mittels zusätzlicher Hardware bzw. neuer Schweißprogramme und Funktionen aufrüsten. Gleichzeitig ist die robuste Maschine sowohl stoßresistent als auch widerstandsfähig gegenüber Staub und Feuchtig­keit. Unserer Meinung nach haben wir die flexibelste, wirtschaftlichste und anwenderfreundlichste Schweißmaschine der Welt entwickelt und setzen natürlich sehr große Erwartungen hinein, erklärt Torben Henriksen, Produktmanager bei Migatronic.

Zielsetzung war, sowohl bisherige Einstiegsmodelle als auch Spitzenmodelle mit speziellen Lichtbögen, wie z.B. Intelligent Arc Control und Power Arc, in der Sigma Select zu vereinen. Migatronic hat intensiv daran gearbeitet, die Bedienung der Sigma Select intuitiv und einfach zu machen, um dem Schweißer dabei zu helfen, noch bessere Schweißqualität zu erreichen. Programm-Pakete und eine Vielzahl an Funktionen machen es einfach, schnell einsatzbereit zu werden und die Schweißmaschine an aktuelle Produktions­bedürfnisse anzupassen.

Der einzelne Betrieb muss vor dem Kauf einer Select noch nicht einmal abschließend entscheiden, ob sie allen zukünftigen Produktionsbedürfnissen entspricht. Die Sigma Select lässt sich immer je nach Bedarf aufrüsten. Ein weiterer Vorteil ist die einfache elektronische Schweißdatenspeicherung, hebt Torben Henriksen hervor.

Auch für das weltweite Migatronic-Händlernetz ist die Sigma Select von großem Vorteil. Große Lager­bestände an unterschiedlichen Schweißmaschinen sind nicht mehr notwendig, weil die Anzahl der Versionen stark reduziert wird. Das senkt das darin gebundene Kapital erheblich. Zur Vorführung der besonderen Funktionen bei einem Kunden kann der Händler eine Demo-Karte einsetzen und die gerade verlangten Merkmale zeitweise freigeben.

Lesen Sie mehr auf www.migatronic.com

Nähere Informationen erhalten Sie bei:

Frank Haubach, Area Manager Western Europe

Tel.: +49 641 9828411

E-Mail: fha@migatronic.de

 

Unternehmensprofil

Wir entwickeln intelligente Technologie zum manuellen Schweißen sowie automatisierte Schweißlösungen für anspruchsvolle Unternehmen überall auf der Welt. Unser Fokus liegt darauf, die Schweißabläufe unserer Kunden zu optimieren und noch effizienter zu gestalten.

Wir sind davon überzeugt, dass die Technik den Menschen dienen soll – und nicht umgekehrt. Deshalb stehen bei uns Effizienz, Funktionalität und Bedienerfreundlichkeit immer im Vordergrund - bei allem, was wir tun. Unsere Schweißmaschinen und -lösungen sind komplex und technisch auf allerhöchstem Niveau – sie sind aber zu Recht dafür bekannt, dem Schweißer das Arbeiten einfach zu machen. 

Wir entwickeln, produzieren und vermarkten unsere Migatronic Schweißmaschinen und Automatisierungslösungen in der gesamten Welt. Über ein großes Händlernetz exportieren wir in über 40 Länder. Zusammen mit unseren Schweißspezialisten und autorisierten Servicepartnern optimieren wir ständig die Schweißausrüstung unserer Kunden.

Auf über 40 Jahre Erfahrung schauen wir zurück, in denen wir konstant den Fokus auf Forschung und Entwicklung von intelligenter Schweißtechnologie gelegt haben.

Unsere Zentrale und Hauptproduktionsstätte liegt in Fjerritslev im nördlichen Teil Dänemarks. Wir haben Verkaufsniederlassungen in zehn europäischen Ländern sowie Produktions- und Vertriebsstätten in Indien und China.

Kontakt-/ Terminanfrage