Hans-Boeckler-Allee 20
DE 30173 Hannover
Ansprechpartner
Herr Werner Schmitt
Produkte und Messeneuheiten

Löten von Aluminum und inorganische Fluoride

Löten  von Aluminum und inorganische Fluoride

Solvay Fluor ist mit NOCOLOK® der Pionier beim Löten von Aluminium. NOCOLOK® ist mehr als ein Flussmittel. Ein weltweites Netzwerk von Spezialisten unterstützt vor Ort Kunden.

Kryolith, Kaliumfluoroaluminat oder Kaliumfluoroborat und weitere anorganische Fluoride werden als aktiver Füllstoff zur Leistungssteigerung in Schleifmitteln verwendet. Solvay Fluor ist einer der führenden Hersteller.

Angebotsspektrum

NOCOLOK (R)

Detaillierte Inforamtionen finden sie unter

www.nocolok.de 

Angebotsspektrum

Löten von Aluminium

Solvay Fluor ist mit NOCOLOK® der Pionier beim Löten von Aluminium. NOCOLOK® ist mehr als ein Flussmittel. Ein weltweites Netzwerk von Spezialisten unterstützt vor Ort Kunden.

Mehr Informationen: www.nocolok.de

Angebotsspektrum

Anorganische Fluoride: Kryolith, Kaliumfluoroaluminat, Kaliumfluoroborat

Kryolith, Kaliumfluoroaluminat oder Kaliumfluoroborat und weitere anorganische Fluoride werden als aktiver Füllstoff zur Leistungssteigerung in Schleifmitteln verwendet. Solvay Fluor ist einer der führenden Hersteller.

weitere Informationen: 
http://www.solvay.com/en/markets-and-products/featured-products/Inorganic-Fluorides.html

Unternehmensprofil

Solvay ist eine internationale Chemiegruppe, deren vielseitige Spezialitäten zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen beitragen. In enger Partnerschaft mit Kunden entwickelt die Gruppe weltweit Innovationen für ganz unterschiedliche Anwendungen, etwa in Flugzeugen, Autos, Mobilgeräten und Medizintechnik, in Batterien oder bei der Förderung von Mineralien und Öl. Solvay trägt zur Nachhaltigkeit bei - mit leichten Werkstoffen für eine sauberere Mobilität, mit Rezepturen, die den Ressourcenverbrauch optimieren und mit Hochleistungschemikalien, die Luft- und Wasserqualität verbessern. Die Solvay-Gruppe, mit Hauptsitz in Brüssel, beschäftigt rund 27.000 Mitarbeiter in 58 Ländern und erzielte 2016 einen Umsatz von 10,9 Mrd. Euro, 90 Prozent davon mit Geschäftsaktivitäten, in denen die Gruppe weltweit zu den Top 3 gehört.

Kontakt-/ Terminanfrage