SCHWEISSEN & SCHNEIDEN: 
		Jugend schweißt

Young Welders' Competitions

Für die besten Nachwuchsschweißer aus dem In- und Ausland finden auf der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN 2017 drei unterschiedliche Wettkämpfe in Halle 14 statt. Den Auftakt bildet der 12. DVS-Bundeswettbewerb „Jugend schweißt“, in dem Deutschlands talentierteste Nachwuchstalente gesucht werden. Im Anschluss finden der europäische WELDCUP sowie der Internationale Wettbewerb statt.

Alle Wettbewerbsaufgaben orientieren sich an den Vorgaben der europäisch und international anerkannten Schweißerprüfung nach DIN EN ISO 9606-1.

Es wird also spannend, wenn unter den Augen des fachkundigen Publikums die talentiertesten Nachwuchsschweißer aus ganz Deutschland sowie aus dem Ausland gegeneinander antreten. Freuen Sie sich auf jede Menge Spaß, internationale Kontakte und fiebern Sie bei den drei Wettbewerben mit.

Jugend schweißt

Der DVS-Wettbewerb „Jugend schweißt“ besteht aus drei Stufen bis die vier bundesweiten Sieger in folgenden Disziplinen festehen:

  • Gasschweißen
  • Lichtbogenhandschweißen
  • Metall-Aktivgasschweißen
  • Wolfram-Inertgasschweißen

WELDCUP

Direkt im Anschluss zum DVS-Bundeswettbewerb „Jugend schweißt“ treffen beim WELDCUP talentierte Nachwuchsschweißer aus ganz Europa aufeinander.

Internationaler Wettbewerb

Beim "Internationalen Wettberwerb" wird es an den Schweißerkabinen auf der SCHWEISSEN & SCHNEIDEN noch einmal regen Zulauf geben. Denn an dieser Veranstaltung können junge Schweißer aus aller Welt teilnehmen und sich gegeneinander messen.