Industriestraße 52 - 54
DE 70565 Stuttgart
Ansprechpartner
Frau Luminita Dochia
Produkte und Messeneuheiten

FASTSUITE Edition 2: Eine Platform - unbegrenzte Möglichkeiten

FASTSUITE Edition 2: Eine Platform - unbegrenzte Möglichkeiten
Neuheit

Die Komplexität der Fertigungsprozesse und IT-Lösungen steigt täglich. Die Vision von CENIT ist es, diese Komplexität zu reduzieren und beherrschbar zu machen. Nun stellt CENIT Lösungen bereit, die es den Anwendern ermöglichen, sich wieder auf ihre Aufgaben und Kernprozesse zu konzentrieren.

FASTSUITE Edition 2 steht für

Einfache Bedienung
Unabhängigkeit von PLM- und CAD/CAM-Systemen
Support gängiger Roboterhersteller, Technologien und Anwendungen
Offenheit und Skalierbarkeit
Zukunftssichere Konzepte, um die Aspekte und Ideen von “Industrie 4.0” und “Smart Factory” zu unterstützen
Exzellenten globalen Support durch erfahrene Anwendungsberater
Mit der eigenständigen 3D-Simulationsplattform FASTSUITE Edition 2 strebt CENIT danach, Produktionsprozesse mit bestmöglicher Softwaretechnologie für den gesamten Bereich der Digitalen Fertigung abzubilden – von Engineering bis hin zur virtuellen Inbetriebnahme.

Bestmöglich bedeutet: einfache Bedienbarkeit und Beherrschbarkeit, hohe Offenheit für beliebige Datenformate, Anpassbarkeit an spezifische Technologien und letztlich eine marktgerechte Preisstruktur und ein faires Preis-/Leistungs-Verhältnis. 
FASTSUITE Edition 2 bedient speziell die Prozessschritte zwischen der Entwicklung und der Produktion und baut eine Brücke zwischen diesen beiden Welten.

Durch die funktionale Breite und Modularität ist die FASTSUITE Edition 2 eine ideale Lösung sowohl für kleine Firmen, die nur eine Roboterzelle programmieren wollen, als auch für große Unternehmen, die perspektivisch eine gesamte Digitale Fabrik abbilden wollen.

Die Skalierbarkeit von FASTSUITE ermöglicht einen einfachen Start mit schnellen und konkreten Projektergebnissen und einen schrittweisen Ausbau der Lösung, um wachsende Projektanforderungen und wechselnde Fertigungsprozesse zu integrieren.

www.fastsuite.com 

Unternehmensnews

FASTSUITE Edition 2: Eine Plattform - Unbegrenzte Möglichkeiten für Kawasaki

FASTSUITE Edition 2: Eine Plattform - Unbegrenzte Möglichkeiten für Kawasaki

Kawasaki ist weltweit ein zuverlässiger Partner für die Automatisierung intelligenter Produktionssysteme. Mit umfassenden Kompetenzen und Produkten in den Bereichen Industrieroboter und Automation bietet Kawasaki maßgeschneiderte Systeme für Ihre Fertigungsprozesse.

Durch die Funktionalitäten der FASTSUITE Edition 2 werden diese Automatisierungslösungen optimal ergänzt: Roboter-Zellen, Sondermaschinen oder integrierte Fertigungszellen können mit FASTSUITE Edition 2 effizient entwickelt, zuverlässig programmiert und effektiv optimiert werden. Durch ein vereinheit­lichtes Datenmodell greifen alle Funktionen nahtlos ineinander und ergänzen sich optimal.

FASTSUITE deckt alle Aspekte der Automatisierungstechnik auf einer Softwareplattform ab: Roboteranwendungen, Maschinenautoma­tisierung und Handlingaufgaben.

Intuitive Erstellung und Absicherung

FASTSUITE Edition 2 bietet effiziente Funktionen zur Erstellung und Validierung von Automatisierungslösungen. Für die professionelle Layout-Erstellung ist eine komplette Infrastruktur für die Prozess-Simulation und Programmierung verfügbar. Dadurch sind Anwender von Anfang an in der Lage, Erreichbarkeitsstudien durchzuführen, mögliche Kollisionen zu erkennen und den Prozess frühzeitig zu optimieren.

Intelligentes Handling

Materialzuführungen und Teilehandling sind entscheidende Teilaspekte der meisten Fertigungsprozesse. Das beinhaltet das Be- und Entladen ebenso wie den Teiletransport inner­halb der Zelle. Ganz gleich, ob es sich um eine Automationslösung handelt oder ob manuelle Prozesse integriert werden müssen - die virtuelle Umgebung von FASTSUITE Edition 2 hilft auch hier, potenzielle Risiken und Engpässe zu erkennen und zu vermeiden.

Offline Programmierung für maximale Produktivität

FASTSUITE Edition 2 bietet umfassende Programmier-Funktionen für alle gängigen Fertigungsverfahren. Um höchste Genauigkeiten und Bahnqualitäten zu gewährleisten, werden die Verfahrenswege dabei auf Basis von mathematischen CAD-Daten berech­net. Spezifische Technologiepakete machen aus diesen Konturen und Flächen prozessoptimierte Steuerungsprogramme. So entstehen reale Roboterprogramme für komplexe Aufgaben schnell und in höchster Ausgabequalität: herstellerunabhängig und exakt in der Syntax der jeweiligen Robotersteuerung. Auf diese Weise profitieren alle Anwender hersteller- und prozessübergreifend von den Erfahrungen der ausgewiesenen Spezialisten und Experten. Abgerundet werden diese mächtigen Programmierfunktionen noch durch ein intuitives „Virtual Teach-in“, das eine einfache Modifikation und eine schnelle Erstellung von Programmen ermöglicht und die Einbindung von Signalen und Peripherieinteraktionen erlaubt. Durch die anschließende Simulation der finalen Steuerungsprogramme (Software-in-the-Loop) können sich Anwender vergewissern, stets optimierte, geprüfte und sichere Programme an die Produktionsanlage zu senden.

Weitere Informationen unter http://www.fastsuite.com/de_DE/fastsuite/fastsuite-edition-2.html

Unternehmensprofil

Die CENIT hat ihren Hauptsitz in Stuttgart, Deutschland. Ein Team von ca. 800 Mitarbeitern arbeitet in verschiedenen Geschäftsfeldern.

Der Bereich Digital Factory Solutions konzentiert sich auf die Entwicklung und Einführung von Fertigungslösungen.

Die spezielle Expertise dieses Geschäftsfeldes basiert auf umfangreichen Projekterfahrungen im Umfeld der Offline-Programmierung (OLP), Simulation und Prozess-Integration für Roboteranlagen und Sondermaschinen. Zusätzlich zu den OLP-Lösungen werden kundenspezifische Software-Entwicklungen und umfassende, hochwertige Einführungsunterstützungen angeboten, um auch solche Anforderungen umzusetzen, die mit Standardprodukten nicht mehr abbildbar sind.

Durch diese Projektorientierung hat sich CENIT zu einem wichtigen und zuverlässigen Partner für führende OEMs und Zulieferer im Aerospace- und Automotive-Umfeld und gleichermaßen für kleiner Nischenanbieter entwickelt.