SCHWEISSEN & SCHNEIDEN: 
		ME-subheader-anreise-fahrrad

ANREISE MIT DEM RAD - GRÜN UND SICHER

Sie können bequem mit dem Fahrrad anreisen. Am Messehaus West und Ost befinden sich kostenlose Fahrradparkplätze. Dort können Sie Ihr Rad abstellen und die Messe besuchen.

RADROUTEN

Nutzen Sie die über 300 Kilometer des Esseners Radwegenetzes für einen angenehmen Weg zur MESSE ESSEN. Neben reinen Radwegen sind rund zwei Drittel davon als kombinierte Fuß- und Radwege, als Fahrradstraßen oder als Schutzstreifen angelegt. Hierzu zählen auch die beliebten ehemaligen Trassen der Zechenbahnen im Grünen.

Eine Abstellmöglichkeit befindet sich links neben dem Treppenaufgang zum Messehaus West, parallel zur U-Bahn-Haltestelle.

Am Messehaus Ost finden Sie die Fahrradständer links neben dem Glasfoyer.

FAHRRADVERLEIH

Schnell und einfach ein Fahrrad mieten - Das geht in Essen.

Alle Informationen zum Fahrradverleih finden Sie hier.

E-SCOOTER

Nutzen Sie Sharing-Anbieter den öffentlichen Verkehrsraum, um kostengünstig anzureisen. Die Ausleihe und Rückgabe erfolgt nicht über feste Standorte. Die Fahrzeuge können flexibel überall in der Stadt abgestellt und gemietet werden. Beim Abstellen sollten Nutzer*innen darauf achten, dass für Fußgänger*innen ausreichend Gehweg frei bleibt, insbesondere an belebteren Orten wie Bahnhöfen sollten mindestens 2 Meter freigehalten werden.

Sperrzonen für E-Scooter in Essen

×