Felix-Wankel-Str. 18
DE 85221 Dachau
Ansprechpartner
Herr Michael Grinda
  • +49 8131 5110
  • +49 8131 511100
  • E-Mail

Unternehmensprofil

HBS Bolzenschweiss-Systemte – Ihr zuverlässiger Partner für innovative, anwenderfreundliche Lösungen im Bereich der Schweiß- und Verbindungstechnik

Wir sind ein mittelständisches Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland (Dachau), das weltweit führend in der Entwicklung und Produktion von innovativen, anwenderfreundlichen Hülsen- und Bolzenschweißsystemen ist. Diese Position wird durch weltweit geltende Patente, zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen für Innovationen und Technologietransfer untermauert.

Unser Produktspektrum reicht von tragbaren Handgeräten bis hin zu CNC-gesteuerten Anlagen. Umfangreiches Zubehör, auch für Roboterapplikationen, runden unser Angebot ab. Außerdem bieten wir zu den unterschiedlichen Anwendungsgebieten vielfältige Schweißelemente sowie Zubehör an. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, können wir auf beeindruckende 20.000 ständig verfügbare Lagerartikel zurückgreifen.

Seit unserer Gründung, vor über 40 Jahren, blicken wir auf eine rasante Entwicklung zurück. Wir beliefern mittlerweile Händler und Kunden in mehr als 50 Ländern auf allen Kontinenten und exportieren über 50% unserer Produkte. Außerdem verfügen wir über Tochtergesellschaften in den USA und China sowie ein Joint Venture in Singapur.

Unsere Wurzeln liegen im Handwerk – mit dieser Erfahrung können wir immer innovativere, anwenderfreundlichere Geräte entwickeln und produzieren, die unseren Kunden auf herausragende Weise einen Mehrwert bieten. So unterschiedlich die Anwendungen auch sein mögen – für jede Ihrer Anforderungen haben wir die richtige Lösung, das richtige Schweißverfahren, das richtige Schweißgerät und das richtige Schweißelement.

 Lieferprogramm

  • Hülsen- und Bolzenschweißgeräte (manuelle Geräte; halb- und vollautomatische Systeme)
  • Komponenten für Roboteranwendungen
  • Kundenspezifische Sonderanlagen
  • Zubehör
  • Schweißelemente 

Kernkompetenzen

  • Forschung & Entwicklung (Prozesstechnologie,Gerätetechnik,Verbindungselemente)
  • Konstruktion, Maschinenbau

 Forschung & Entwicklung

In der Entwicklungsabteilung verbessern und entwickeln 10% unserer Mitarbeiter kontinuierlich Technologien und Schweißprozesse (inkl. Geräte, Pistolen und weiterer Komponenten). Die neuesten Trends gehen hin zur Entwicklung von Komponenten zur Automatisierung und zu Roboterapplikationen, bei denen der Prozess autonom von unseren Geräten gesteuert und geregelt wird.

Auf eine enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Universitäten sowie Forschungsinstituten für Schweißtechnik und Metallurgie im In- und Ausland wird großen Wert gelegt. Das Ergebnis sind nicht nur zahlreiche internationale Patente und Auszeichnungen, sondern auch eine führende Position im Bereich der Technologie sowie der Entwicklung moderner und anwenderfreundlicher  Produkte.

Qualität

HBS ist bereits seit 1994 nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert - und seit 2010 nach DIN EN ISO 9001:2008.

 

Kundenzufriedenheit, Qualität, Innovation sowie motivierte Mitarbeiter sind die Säulen, die aus unseren Unternehmenszielen resultieren und bei denen wir auf klar definierte, be-herrschte Prozesse bauen. Auf diese Weise können wir zuverlässige und marktgerechte Produkte und Service-leistungen auf hohem Qualitätsniveau sicherstellen. Um dieses hohe Qualitätsniveau zu halten, verbessern wir systematisch unsere Management- und Geschäftsprozesse sowie unterstützende Prozesse.

Marktführer

  • Spitzenzündung (CD)
  • Automatik-/CNC-Bolzenschweißanlagen
  • Isolierbefestigung
  • MARC Schweißanlagen (Schweißen mit rotierendem Lichtbogen)
  • Auf Kunden abgestimmte Prozesslösungen
  • Akku-Bolzenschweißgeräte

Der Stand im interaktiven Hallenplan

Der Stand im interaktiven Hallenplan