Essenberger Str. 85-93
DE 47059 Duisburg
Ansprechpartner
Herr Olaf Penning
  • (0203) 319 0833
  • (0203) 319 0890
  • E-Mail
Produkte und Messeneuheiten

Schweißzusatzwerkstoffe - made in Duisburg

Die Firma Herman Fliess & Co. GmbH in Duisburg entwickelt und fertigt seit über 100 Jahren Schweißzusatzwerkstoffe für das UP-, MSG-, WIG- und Gasschweißen.

3D-Met ist eine neue Produktlinie für das formgebende MSG-Schweißen. Der neue Mn- und Mo-legierte Zusatzwerkstoff Fliess 3D-Met 31 zeichnet sich dadurch aus, dass er gegenüber den herkömmlich verwendeten G3Si1-Drähten verbesserte Festigkeits- und Zähigkeitseigenschaften für Anwendung des Wire Arc Additive Manufacturing (WAAM) aufweist. Fliess 3D-Met 31 ist für das WAAM hochfester und warmfester Stähle im Einsatz bis zu 500 Grad geeignet und erreicht Zugfestigkeiten bis zu 620 MPa.

Das Produktprogramm wurde weiterhin um spezielle Zusatzwerkstoffe für das MSG-Schweißen ergänzt. Fliess ED-FK 620, Fliess ED-FK 850 und Fliess ED-FK 1100 sind neu entwickelte Schweißdrähte für das Schweißen hoch- und höchstfester Stähle im Streckgrenzenbereich von 690 bis 1300 MPa.

Fliess ED-A 350 wurde für das Auftragschweißen mittelharter Verschleißschichten entwickelt. Das hoch Cr-haltige Schweißgut zeichnet sich durch den kontrollierten C-Gehalt aus und ergibt im Vergleich zu höher C-haltigen Schweißdrähten risssichere Schweißgüter.

 

Angebotsspektrum

FLIESS Schweißzusätze bietet Produktvielfalt

FLIESS Schweißzusätze bietet Produktvielfalt

Das Produktionsprogramm umfasst über 80 Qualitäten, die in allen Spulenarten und allen Durchmessern sofort lieferbar sind. Neben dem umfangreichen Basisprogramm realisieren wir spezifische Lösungen auf Kundenwunsch wie kundenspezifisch geprägte Stäbe und optimierte Großeinheiten für UP- und MSG- Drahtelektroden.

Fliess ist spezialisiert auf mittellegierte Schweißzusätze für hochfeste, warmfeste, kaltzähe und wetterfeste Stähle. Die Analysentoleranzen der Drähte werden gegenüber den gültigen Normen stark eingeengt. Dies gilt insbesondere für Begleit und Spurenelemente. So liegt bei den warmfesten Qualitäten der nach amerikanischen Standards geforderte Bruscato-Faktor von 15 ppm in der Regel weit unter 10 ppm.

Unternehmensprofil

Die Firma Fliess wurde 1915 von Hermann Fliess in Duisburg gegründet. Binnen weniger Jahre etablierte sich das Unternehmen als bedeutender Hersteller von umhüllten Stabelektroden und Gasschweißstäben.

Bereits Mitte der 20er Jahre exportierte Fliess Qualitätsprodukte weltweit. In den 30er Jahren begann die Entwicklung und Produktion von Drahtelektroden für das UP- Schweißen, in den 50er Jahren für das MSG-Schweißen. Fliess meldete zahlreiche Patente an und investierte in moderne Produktionsverfahren.

Heute ist Fliess ein international operierender Hersteller von Schweißzusätzen, der drei einfachen Grundprinzipien folgt: höchste Qualität, Schnelligkeit und kompromisslose Erfüllung von Kundenwünschen.

Diese nachhaltige Entwicklung verdankt Fliess der Tatsache, dass im Unternehmen neben den Produkten die Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern, der Umwelt und der Gesellschaft im Vordergrund steht. Deshalb bekennt sich Fliess gerade heute eindeutig zum Produktionsstandort Deutschland!

Kontakt-/ Terminanfrage