Lämneå Bruk AB .
SE 61273 Ljusfallshammar
Ansprechpartner
Herr Stefan Petersson

Lamnea Bruk AB im MEDIA CENTER

Perfekter twist-freier Draht mit dem No Twist Coiler von Lämneå Bruk.
Fotograf: Lämneå Bruk
Im Jahr 1992 brachte das schwedische Unternehmen Lämneå Bruk seine erste bahnbrechende Wickelmaschine auf den Markt, den No Twist Coiler (NTC). Diese äußerst flexible und anpassungsfähige Maschine ermöglicht schnelle und präzise Drahtwicklung mit Geschwindigkeiten von bis zu 40 Metern pro Sekunde. Sie ist benutzerfreundlich mit einem modernen PLC-Kontrollsystem und einem Display auf Augenhöhe ausgestatter. Die Maschine kann für eine Vielzahl verschiedener Drahttypen verwendet werden und eignet sich je nach individuellen Kundenanforderungen für Trommeln unterschiedlicher Formen und Größen.
Fotograf: Lämneå Bruk
Der Spulenwechsel erfolgt vollautomatisch mit Spitzengeschwindigkeiten von 35 m pro Sekunde. Die automatische Spulenkennzeichnung ist ein weiteres beliebtes Detail des Fully Automatic Precision Layer Winders. Die Maschine kennzeichnet automatisch die Spule, um das Startloch zu finden. So kann die neue Spule in der Startposition bereit gemacht werden, um einen schnellen Wechsel zu gewährleisten, wenn die vorangehende Spule fertig gespult ist.
Fotograf: Lämneå Bruk
Der "Fully Automatic Precision Layer Winder" von Lämneå Bruk vereint Geschwindigkeit, präzise Drahtverlegung auf den 100stel Millimeter genau, höchste Benutzerfreundlichkeit und hervorragende Sicherheitsstandards. Aufgrund der starken Kundennachfrage ist der vollautomatische Precision Layer Winder nun auch für 30kg, 15kg sowie kleinere 5kg und 1kg Spulen erhältlich.
Fotograf: Lämneå Bruk
Standaktionen

Erleben Sie Lämneå Bruk's vollautomatische Drahtverlegung live

Erleben Sie Lämneå Bruk's vollautomatische Drahtverlegung live
Halle 7 Stand 7B15
11.09.2023 09:00 - 18:00
12.09.2023 09:00 - 18:00
13.09.2023 09:00 - 18:00
14.09.2023 09:00 - 18:00
15.09.2023 09:00 - 18:00

Der schwedische Drahtmaschinenhersteller Lämneå Bruk wird in Essen den „Fully Automatic Precision Layer Winder“ live vorführen. Diese Maschine kombiniert Schnelligkeit mit Präzision und ermöglicht einen vollautomatischen Austausch von Plastikspulen und Drahtkörben. Die Neuauflage dieser Maschine hat aufgrund von verbesserten Abläufen und Laufzeit noch mehr Kapazität.

Die Firma fokussiert sich auf die Produktion von langlebigen, effizienten Maschinen mit hochqualitativen Produktionsergebnissen bei gleichzeitig höchsten Sicherheitsstandards. Lämneå Bruk stellt alle Maschinen vor Ort in Ljusfallshammar, Schweden her und hat somit die Kontrolle über den gesamten Produktionsprozess. Kundenzufriedenheit steht für die Schweden an erster Stelle und ist auch einer der Hauptgründe für den Erfolg des Familienbetriebes. Vom ersten Entwurf bis hin zur fertigen Maschine, Lämneå Bruk hört auf die Wünsche und Anregungen der Kunden und kann deshalb individuell geplante Maschinen mit hoher Benutzerfreundlichkeit liefern, was wiederum lange und aufwendige Trainings auf Kundenseite verringert. 

Der FA-PLW ist ausgestattet mit einem fortschrittlichen Spulenmagazin, das bis zu 40 Spulen halten kann. Die Maschine kann außerdem während des Betriebes Be- und Entladen werden. In anderen Worten, während der FA-PLW mit dem Spulen beschäftigt ist, wird eine neue, leere Spule automatisch vorbereitet und in eine Warteposition gebracht, sodass die Bespulung konstant ohne Stopps laufen kann. Ein Punkt, der zu der hohen Benutzerfreundlichkeit beiträgt, ist der schnelle Austausch zwischen Plastikspulen und dem Drahtkorb, indem einfach die Kassette modifiziert wird. Die automatische Spulenkennzeichnung ist ein weiteres beliebtes Detail des Fully Automatic Precision Layer Winders. Die Maschine kennzeichnet automatisch die Spule, um das Startloch zu finden. So kann die neue Spule in der Startposition bereit gemacht werden, um einen schnellen Wechsel zu gewährleisten, wenn die vorangehende Spule fertig gespult ist.

Um den FA-PLW noch benutzerfreundlicher und individueller zu machen, entwickelt Lämneå Bruk die Maschine in enger Kollaboration mit den Spulen-Lieferanten der Kunden. So kann sichergestellt werden, dass die Spule perfekt zur Maschine passt und so die bestmöglichen Ergebnisse und Produktionsleistungen erzielt werden können.

Der FA-PLW ist erhältlich für 1kg, 5kg, 15kg und 30kg Spulen. 

 

Angebotsspektrum

Präzise Drahtverlegung mit vollautomatischem Spulenwechsel

Präzise Drahtverlegung mit vollautomatischem Spulenwechsel

Lämneå Bruk's „Fully Automatic Precision Layer Winder“ mit automatischen Spulenwechsel ist eine Kombination aus Schnelligkeit, Präzision und Benutzerfreundlichkeit ist. Zusammen mit dem hohen Maß an individuellen Anpassungsmöglichkeiten garantiert sie einen effizienten und effektiven Drahtverlegungsprozess.

Die Machine ist mit einem fortschrittlichen Spulenmagazin ausgestattet, das bis zu 40 Spulen halten kann. Ein weiteres praktisches Feature zur Erhöhung der Gesamtkapazität ist das Beladen der Maschine während sie in Betrieb ist. In anderen Worten, während der FA-PLW mit dem Spulen beschäftigt ist, wird eine neue, leere Spule automatisch vorbereitet und in eine Warteposition gebracht, sodass die Bespulung konstant ohne Stopps laufen kann. Ein weiterer Punkt, der zu der hohen Benutzerfreundlichkeit beiträgt, ist der schnelle Austausch zwischen Plastikspulen und dem Drahtkorb, indem einfach die Kassette modifiziert wird.

Die automatische Spulenkennzeichnung ist ein weiteres beliebtes Detail des Fully Automatic Precision Layer Winders. Die Maschine kennzeichnet automatisch die Spule, um das Startloch zu finden. So kann die neue Spule in der Startposition bereit gemacht werden, um einen schnellen Wechsel zu gewährleisten, wenn die vorangehende Spule fertig gespult ist.

Im Vergleich zum Vorgänger Modell enthält der neue FA-PLW, der 2017 vorgstellt wurde, weniger Sensoren und nur eine begrenzte Anzahl von pneumatischen Zylindern, was insgesamt zu weniger Fehlern führt. Zusätzlich sorgt die Drahtwinkelerfassung für zeitnahe und verlässliche Fehlererkennung, um teuren und unproduktiven Ausfällen effektiv vorzubeugen. Im Fall einer Fehlermeldung, wird diese in einem modernen HMI Display angezeigt und das Service Menu unterstützt eine schnelle Fehlerfindung.

Um den FA-PLW noch benutzerfreundlicher und individueller zu machen, entwickelt Lämneå Bruk die Maschine in enger Kollaboration mit den Spulen-Lieferanten der Kunden. So kann sichergestellt werden, dass die Spule perfekt zur Maschine passt und so die bestmöglichen Ergebnisse und Produktionsleistungen erzielt werden können.

Unternehmensprofil

Lämneå Bruk AB ist bekannt für die Entwicklung und Herstellung kompletter Linien, Fabriken und einzelner Ausrüstungen für die Schweißdrahtindustrie, einschließlich Abwicklern, mechanischer Entzundermaschinen, Drahtziehmaschinen, Aufwicklern, No-Twist-Coilern und (Re)spoolern sowie kleinerer Maschinen wie Pointern.

Lämneå Bruk ist seit fast 200 Jahren in der Drahtindustrie tätig und verfügt über spezialisierte Branchenkenntnisse, um innovative, effiziente und profitable Lösungen für unsere internationalen Kunden zu finden. Alle Maschinen werden vor Ort in Schweden hergestellt, was höchste Qualität und Flexibilität ermöglicht, um jede Maschine an Ihre spezifischen Produktionsanforderungen anzupassen. Lämneå Bruk AB ist auf die Entwicklung und Herstellung von Maschinen ausschließlich für die Drahtindustrie spezialisiert. Dies hat uns beispiellose Erfahrungen und Kenntnisse über die spezifischen, sich ändernden Anforderungen unserer Kunden eingebracht. Unsere hochqualifizierten und sachkundigen Ingenieure profitieren von unserer langjährigen Geschichte in der Drahtindustrie und wenden dieses Wissen in ihrer täglichen Arbeit an.

×