Josef-Schüttler-Straße 17
DE 78224 Singen
Ansprechpartner
Herr Andreas Lier
Angebotsspektrum

ORBmax Restsauerstoffmessgerät

ORBmax Restsauerstoffmessgerät

Das ORBmax Restsauerstoffmessgerät setzt einen Meilenstein für das schnelle und exakte Erfassen von Restsauerstoff und damit zur lückenlosen Dokumentation dieses Parameters; gleichzeitig führt die neue Messmethode zu mehr Wirtschaftlichkeit und höherer Qualität.

  • Keine Aufwärmzeit erforderlich
  • Schnelle Reaktionszeiten
  • Hohe Messgenauigkeit
  • Messung des Restsauerstoffwertes während des Schweißprozesses
  • Kein unkontrollierter Messwertanstieg ­während des Schweißvorgangs
  • Messung von Formiergas mit variablem ­Wasserstoffanteil ohne Umschaltung
  • Messung des Restsauerstoffwertes in allen Gasmischungen
  • SD-Karten-Speicherung des Messwerts
  • Nutzerfreundlicher Touch-Screen
  • Feuchtigkeitsresistenter Sensor
  • Alarmmodus mit Signalton (Beeper) sowie Farbwechsel des Displays (grün/rot)
  • Schutzklasse IP32
  • Einstellbarer Alarm- bzw. Grenzwert und Speicher-Intervall
  • Multirange-Spannungsversorgung
  • Software zur Datenauswertung
  • Anschlussmöglichkeit an ORBIMAT-Orbitalschweißstromquellen
  • Wartungsfreier Sensor
  • Ansprechendes und kompaktes Design
Angebotsspektrum

P16 (AVC), P20 Rohreinschweißköpfe

P16 (AVC), P20 Rohreinschweißköpfe

Einfache Handhabung bei hoher Wirtschaftlichkeit und Funktionalität zeichnet die Orbitalum P-Serie aus: Mit höchster Präzision fertigen diese WIG-Rohreinschweißköpfe mehrere tausend Schweißnähte bei gleichbleibender Nahtqualität.

Mit diesen WIG-Rohr-in-Boden-Schweißköpfen ist ein Einschweißen von Rohren in Rohrböden mit höchster Präzision und gleichbleibender Qualität kein Problem.

  • Komplett flüssigkeitsgekühltes Schweißkopfgehäuse (nur P16/P16 AVC)
  • Brennerkopf bis 30° stufenlos schwenkbar (reduzierter Durchmesserbereich)
  • Schweißnahtgeometrien: Zurückgesetzte, bündige und überstehende Rohre
  • Stromübertragung: Lamellenkupplung
  • Gas-Wasser-Übertragung: Drehkupplung
  • Dreipunktauflage aus Edelstahl
  • Manuelle Elektroden-Positionseinstellung: Hub +/- 5 mm
  • Spezial-Brenner adaptierbar, z.B. Boxheader (nur P16, P16 AVC), Innenbrenner (mit/ohne Kaltdraht)
Angebotsspektrum

TX 38P Rohreinschweißkopf

TX 38P Rohreinschweißkopf

Der neue orbitale WIG-Schweißkopf von Orbitalum für die Herstellung von Rohr-Rohrboden-Verbindungen garantiert kürzeste Produktionszeiten von industriellen Wärmetauschern bei gleichbleibend hoher, reproduzierbarer Qualität. Ebenfalls hervorragend geeignet für Reparatur-, Wartungs-, und Instandhaltungsarbeiten.

Wärmetauscherrohre besonders effektiv und einfach bearbeiten: Mit dem neuen TX 38P zum automatisierten WIG-Orbitalschweißen lassen sich künftig Grundplatte und Wärmetauscherrohre präzise und punktgenau aneinanderschweißen, etwa bei tausenden Verbindungen an Kühlrohren.

  • Pneumatisches Spannen und ­Zentrieren
  • Flüssigkeitsgekühltes Schweißkopfgehäuse
  • Einhandbedienung
  • Schnellwechselsystem für Aufnahmedorne
  • Integriertes Bedienfeld
  • Gekammerte Schutzgasabdeckung
Angebotsspektrum

ORBIWELD TP Offene Orbitalschweißzangen

ORBIWELD TP Offene Orbitalschweißzangen

Die ORBIWELD TP-Serie ist einzigartig in Design und Funktionalität: Durch den komplett in das Zangengehäuse integrierten Antriebsmotor wird eine extrem kompakte Bauform realisiert!

  • Kompakte Bauform ohne störende Überstände
  • Mit und ohne Kaltdrahtzusatz einsetzbar
  • Kaltdrahteinheit nachrüstbar bei allen TP-Zangen
  • Drahtzuführdüse vertikal und horizontal exakt justierbar
  • Offenes Lichtbogensystem
  • Stufenlos verstellbarer Spannmechanismus
  • Flüssigkeitsgekühlter, stufenlos schwenkbarer WIG-Brennerkopf ermöglicht die Schweißung von Kehlnähten oder kurzen Rohraushalsungen
Angebotsspektrum

HX Geschlossene Orbitalschweißköpfe

HX Geschlossene Orbitalschweißköpfe

Die Orbitalschweißköpfe HX für kompakte Kühlanlagen setzen neue Maßstäbe! „HX“ steht für Heat Exchanger (Wärmetauscher) und für das Verschweißen vormontierter Bögen in engen Rohrbündeln von Lamellenwärmetauschern. Für diese Anwendung gibt es weltweit keine vergleichbar effektive Lösung!

  • Pneumatische Spannung für ein einfaches Montieren auf dem Rohrbogen
  • Hohe Belastbarkeit durch flüssigkeitsgekühltes Rotorgehäuse
  • Waagrechte, senkrechte und geneigte Schweißpositionen möglich
  • Sehr robuste Bauweise und ergonomisches Design
  • Einfache und schnelle Montage auf dem Rohr
  • Selbsthaltender Schweißkopf durch patentierte Kolbenfixierung spart bis zu 80% Vorbereitungszeit

>> Video

 

Angebotsspektrum

ORBIWELD S Geschlossene Orbitalschweißköpfe

ORBIWELD S Geschlossene Orbitalschweißköpfe

Handlicher, wirtschaftlicher, effektiver – geschlossene WIG-Orbitalschweißköpfe mit herausragenden Merkmalen: Die ORBIWELD "S"-Serie von Orbitalum besticht durch ihre extrem schmale Bauform und hohe Belastbarkeit durch effiziente Flüssigkeitskühlung.

Mit ihren geringen Abmessungen ist die ­ORBIWELD "S"-Serie ideal für Anwendungen unter beengten Platzverhältnissen, wie sie häufig in der Pharmazie, Chemie, Halbleiter- und Lebensmittelindustrie sowie in der Luft- und Raumfahrt vorkommen.

  • Durch die extrem schmale Bauform lassen sich auch Teile mit kurzen Anschweißlängen verarbeiten
  • Hochwertiges, robustes Gehäuse und Griffteile
  • Hohe Belastbarkeit durch komplett flüssigkeitsgekühltes Schweißkopfgehäuse
  • Hochflexibles Schlauchpaket (Länge: 7,5 m) mit Zugentlastung zur Stromquelle
  • Über ein in die robuste und stabile Alugriffschale des Schweißkopfes integriertes Bedienfeld sind alle für das Schweißen wichtigen Befehle zur Stromquelle übertragbar, so dass keine zusätzliche Fernbedienung benötigt wird
  • Schnellwechselsystem für Spanneinsätze ermöglicht ein einfaches Ein- und Ausrasten ohne Werkzeug
  • Kostengünstige Spanneinsätze
  • Stabile Spannverschlüsse in Verbindung mit den für alle Rohrabmessungen erhältlichen Spanneinsätzen garantieren ein sicheres und versatzfreies Spannen und Zentrieren der zu verschweißenden Teile
  • Umfangreiches und kundenspezifisches Zubehörprogramm

>> Video

 

Angebotsspektrum

ORBIWELD 19 Mikroschweißkopf

ORBIWELD 19 Mikroschweißkopf

Klein, robust und effizient: Der OW 19 ist das ideale Werkzeug, wenn es um Verbindungen von ultrahochreinen Rohren und Hochleistungsrohren wie z.B. in der Halbleiterindustrie geht oder um Anwendungen in Branchen, in denen Hochreinheit und höchste Leistung zwingend erforderlich sind. Selbst unter schwierigsten Bedingungen und unter beengten Platzverhältnissen liefert der OW 19 eine exzellente und zuverlässige Qualität!

Seine extrem hohe Belastbarkeit durch die intensive Flüssigkeitskühlung sowie seine hochwertige, robuste Konstruktion zeichnen diesen Mikroschweißkopf besonders aus.

>> Video

Angebotsspektrum

ORBIWELD 12 Mikroschweißkopf

ORBIWELD 12 Mikroschweißkopf

Kleiner und effektiver geht es nicht: Der OW 12 bietet mit seiner extrem schmalen Bauform eine einzigartige Funktionsvielfalt sowie durch die Flüssigkeitskühlung eine bei Schweißköpfen dieser Baugröße bisher nicht gekannte, hohe Einschaltdauer. Dieser Mikroschweißkopf ist ein kompaktes Platzsparwunder und garantiert auch bei hohen Schweißströmen stets reproduzierbare, qualitativ hochwertige Schweißnähte. Ideal zum Verschweißen aller gängigen Mikrofittinge!

Der OW 12 mit seinen klein dimensionierten Modulen – Basismaschine, Spannkassetten und Spanneinsätze – ist das ideale Werkzeug für Anwendungen unter beengten Platzverhältnissen wie z.B. in der Halbleiterindustrie, Luft- und Raumfahrt, Pharmazie und der Reinstwasserversorgung.

Angebotsspektrum

ORBIMAT CA Orbitalschweißstromquellen

ORBIMAT CA Orbitalschweißstromquellen

Kompaktstromquellen zum mechanisierten WIG-Orbitalschweißen mit einmaligem Bedienungskonzept (Mensch-Maschine-Schnittstelle MMS) und einer Reihe weiterer technischer Besonderheiten. In Verbindung mit einem Orbitalschweißkopf von ORBITALUM TOOLS erhält der Anwender ein besonders innovatives wie wirtschaftliches Schweißsystem.

Neben der bewährten Orbitalum-Autoprogrammierung mit Programmierhilfe über Eingabe von Rohrdurchmesser, Wanddicke, Werkstoff und Schweißgas verfügen alle ORBIMAT CA-Modelle über eine "Flow Force"-Funktion zur Reduzierung der Gasvorströmzeit bei geschlossenen Schweißköpfen sowie einer Anschlussmöglichkeit der Formiergasinnendruckeinheit "BUP Control Box".

>> Video

Angebotsspektrum

ESG Elektroden-Schleifgeräte

ESG Elektroden-Schleifgeräte

Die optimale Lösung für ein präzises und schnelles Bearbeiten von Schweißelektroden. Zum Bearbeiten, Anschleifen und Trennen von Schweißelektroden, die in WIG/TIG-Schweißmaschinen eingesetzt werden.

 

  • Hohe Winkelgenauigkeit durch voreingestellte Schleifwinkel für alle Elektroden
  • Leichte und schnelle Bearbeitung
  • Optimale Vorbereitung zum Orbital- bzw. Handschweißen
  • Anschliff in Längsrichtung für optimale Lichtbogenzündung und hohe Lichtbogenstabilität
  • Garantiert eine höhere Standzeit und Zündfreudigkeit der Wolfram-Elektrode
  • Speziell für Kleinserienfertigung direkt auf der Baustelle
  • Kompakter Aufbau, optimale Beständigkeit und perfekte Wiederholpräzision
  • Funktionelles Design
  • Präziser Rundschliff
  • Vorrichtung zum einfachen Ablängen der Elektroden (optional)
Angebotsspektrum

REB Rohrenden-Bearbeitungsmaschinen

REB Rohrenden-Bearbeitungsmaschinen

Die tragbaren Rohrenden-Bearbeitungsmaschinen REB setzen Maßstäbe in der Schweißnahtvorbereitung von Metallrohren. Nutzen Sie diese technischen Innovationen zur Senkung Ihrer Werkzeug- und Fertigungskosten und zur Steigerung Ihrer Produktivität bei der Fertigung präziser und reproduzierbarer Fugenformen, sowohl auf der Baustelle als auch in der Vorfertigung.

 

  • Kompaktes Design für eine präzise und reproduzierbare Schweißnahtvorbereitung
  • Werkzeug-Schnellspannsystem QTC® (Quick-Tool-Change)
  • Rechtwinklig und gratfrei
  • Wendeplatte mit 4 bzw. 2 Schneiden und Hochleistungsbeschichtung
  • Charakteristisches Standgehäuse
  • Werkzeuge adaptierbar auf alle REB-Maschinen
  • Leistungs- und ergonomieoptimiertes ­Antriebssystem
  • Durch integrierten Griff auch sehr mobil zum Rohr hin einsetzbar
Angebotsspektrum

BRB Boilerrohr-Bearbeitungsmaschinen

BRB  Boilerrohr-Bearbeitungsmaschinen

Die Problemlösung für beengte Platzverhältnisse!

Zwischen verschweißten Boilerrohren ist häufig nur ein begrenzter Raum zur Bearbeitung vorhanden. Das kompakte und anwendungsoptimierte Gehäusedesign unserer BRB-Maschinen ermöglicht dem Bediener ein optimales Handling in jeder Position und ist damit die Lösung für eine optimale Nahtvorbereitung von Rohr- und Rohrbodenverbindungen im Boiler-, Kessel- und Apparatebau.

 

  • Handliches, ergonomisches, kompaktes Design
  • Präzise und reproduzierbare Schweißnahtvorbereitung
  • Schnelle Bearbeitung mit der BRB Druckluft/Auto mit pneumatischer Spannung, ideal für die Serienbearbeitung z.B. Wärmetauscher­Anwendungen
  • Maximale Leistung bei geringem Gewicht
  • Wendeplatten mit bis zu 4 Schneiden und Hochleistungsbeschichtung
  • Werkzeug-Schnellspannsystem mit einfacher, bequemer Verstellung
Angebotsspektrum

RPG Rohrplanmaschinen (Elektro/Akku)

RPG  Rohrplanmaschinen (Elektro/Akku)

Die RPG-Serie steht für Handlichkeit und besonders wirtschaftliches Spanen. Rechtwinkliges Anplanen (I-Stoß) dünnwandiger Edelstahlrohre und Mikrofittings; aber auch un- wie niedriglegierter Stähle, Aluminium, Titan; ist die Domäne der RPG-Serie. Die Maschinen liegen hervorragend in der Hand und sind in Größe und Gewicht kaum zu untertreffen. Für jeden Durchmesser kann der Anwender die passenden Spannschalen aus dem Zubehörprogramm wählen.

 

  • Erzeugt eine Rohrplanfläche mit sehr hoher Oberflächengüte
  • Gratfrei und rechtwinklig
  • Anfasen mit Spezial-Halter möglich
  • Schnellwechselsystem für Werkzeuge, Spannschalen und Rohre
  • Bearbeitung dünnwandiger Edelstahlrohre (V4A) und Mikrofittings
  • Wendeplatte mit 2 Schneiden und Hochleistungsbeschichtung
  • Vorschub mit Millimeter-Skalaeinteilung für ein optimales Resultat
  • Keine zusätzlichen Werkzeuge für die ­Bearbeitung notwendig
  • Tragbare und leichte Maschine für einen mobilen und sicheren Einsatz

>> Video

Angebotsspektrum

GFX Rohrtrenn- und Anfasmaschinen

GFX  Rohrtrenn- und Anfasmaschinen

Innovative Sägen von Orbitalum Tools zum Trennen und Anfasen von Rohren und zum Heraustrennen von Rohrbögen (auch aus dünnwandigem Edelstahl) in Sekundenschnelle. Die optimale Vorbereitung für den automatisierten Schweißprozess! Die GFX ist eine leicht bedienbare, kraftvolle und kompakte Säge mit geringem Gewicht – überzeugen Sie sich von den vielen herausragenden Eigenschaften dieser Maschine.

 

  • Rechtwinkliger, gratfreier und kalter Bearbeitungsprozess
  • Deformationsfreies Spannen, auch bei dünnwandigen Rohren
  • Gute Handhabung durch geringes Gewicht
  • Anfasen der Rohrenden parallel oder separat zum Trennvorgang
  • Gesteigerte Produktivität
  • Wartungsarm und servicefreundlich
  • Umweltfreundlich und lange Lebensdauer
  • Zusätzliche Sägeblattaufnahme zum Heraustrennen von Rohrbögen
  • Ideal für Pressfitting-Anwendungen

>> Video

 

Angebotsspektrum

GF Rohrtrenn- und Anfasmaschinen

GF Rohrtrenn- und Anfasmaschinen

Die Rohrsäge für den präzisen sekundenschnellen Schnitt. Seit über 40 Jahren setzen Anlagen­bauer auf den von Orbitalum geprägten Standard in der industriellen Rohrendenvorbereitung:
Von der Chemie-, Biotechnologie-, Pharma-, Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie über den
Energieanlagen- bis hin zum Schiffbau.

>> Video

Angebotsspektrum

PS 4.5 Plus Portable Rohrsäge

PS 4.5 Plus Portable Rohrsäge

Eine mobile, kraftvolle und flexible Rohrtrennmaschine für den Baustellen-Einsatz, dafür steht die PS-Säge von Orbitalum Tools. Diese Rohrsäge überzeugt nicht nur durch ein gratfreies, rechtwinkliges und deformationsfreies Trennergebnis, sondern auch durch das geringe Maschinengewicht. Gleichzeitig stehen besonders die problemlose und einfache Bedienbarkeit neben dem unschlag­baren Preis bei den Nutzern im Vordergrund.

 

  • Ausgereifte Technik mit neuem Design
  • In diesem Anwendungsbereich die leichteste Maschine am Markt
  • Integrierter Strichlaser zur Trennstellen­Kennzeichnung
  • Zustellen und Sägen in einem Arbeitsgang
  • Verbesserte Qualität und längere Lebensdauer durch robustere Gleitelemente
  • Deformationsfreies Spannen dünnwandiger Rohre
  • Zum Trennen dünnwandiger Rohre und zum Abtrennen von Rohrbögen
  • Nachbearbeitungsfrei durch gratfreien und rechtwinkligen Schnitt
  • Korrosionsvermeidung durch kalten Bearbeitungsprozess
Angebotsspektrum

RA Rohrtrenn- und Anfasmaschinen

RA Rohrtrenn- und Anfasmaschinen

Wirtschaftliche Rohrbearbeitung mit der Spitzentechnik von Orbitalum Tools! Sekundenschnelles Trennen und Anfasen von Rohren aus hochlegiertem Stahl (Edelstahl), niedrig- und unlegiertem Stahl, Gusswerkstoffen, Kunststoffen und Nichteisenmetallen nach dem Verfahren des "Planetenschneidens".

 

  • Rechtwinkliger, gratfreier und kalter Bearbeitungsprozess
  • Deformationsfreies Spannsystem für dünn- und dickwandige Rohre
  • Optimale Vorbereitung für den automatisierten Schweißprozess
  • Robustes Design mit kraftvollem Antrieb
  • Einzigartiger, automatisch geführter Eintauchprozess
  • Mehrpunkteinspannung des Rohres

Unternehmensprofil

Das Beste aus einer Hand im Bereich der Rohrtrenn-, -anfas- und Orbitalschweißtechnik

Schon über 40 Jahre setzen Anlagenbauer auf den vom Marktführer Orbitalum Tools geprägten Standard in der Rohrendenvorbereitung.

Orbitalum Tools GmbH (Singen, Deutschland) und E.H. Wachs (Lincolnshire, Illinois, USA) bilden zusammen die "ITW Orbital Cutting & Welding" Gruppe (kurz: ITW OCW), ein Geschäftsbereich des US-amerikanischen Industriekonzerns ITW.

Orbitalum Tools ist dabei weltweit führender Anbieter für Komplettlösungen in der industriellen Vorfertigung, Installation und Instandhaltung von Rohrleitungssystemen – vom Trennen des Rohres über das Vorbereiten der Schweißnaht bis hin zum orbitalen Schweißen im Prozess- und Anlagenbau.

E.H. Wachs hat sich mit seinen hochwertigen, nahezu unverwüstlichen, portablen und bedienerfreundlichen Rohrbearbeitungsmaschinen zum Trennen und Anfasen in vielen Branchen etabliert: in der Öl- und Gas-Industrie, Chemischen Industrie, dem Pipeline- sowie Schiffbau – in der Vorfertigung, der Wartung, der Reparatur und im Rückbau von Anlagen.

ITW (Illinois Tool Works), mit Hauptsitz in Glenview, Illinois/USA, ist eine US-börsennotierte "Fortune 200"-Gesellschaft und ein weltweit tätiger Hersteller für Verbrauchsmaterialien, Spezialanlagen sowie Anbieter verwandter Service-Dienstleistungen. ITW Orbital Cutting & Welding gehört organisatorisch zur ITW Welding Group, welche mit Schweißgeräten (z.B. MILLER ELECTRIC, HOBART BROTHERS) zu den weltweit führenden Anbietern gehört.

Mit uns als Partner arbeiten Sie nicht nur mit dem Branchenführer für portable Rohr­bearbeitungsmaschinen und Orbitalschweißsysteme, Sie kooperieren auch mit ITW, dem Weltmarktführer für anspruchsvolle und zukunftsorientierte Schweißtechnologien.

 

Die ITW Orbital Cutting & Welding Gruppe steht weltweit für beste und wirtschaftlichste Technologie rund um das orbitale Trennen und Schweißen.

Als ITW OCW bieten wir eine nahezu einzigartige Produktverfügbarkeit, weltweit technischen Support sowie ein Vertriebsnetzwerk bis auf lokale Ebene.

Eine Partnerschaft mit ITW OCW beinhaltet:

  • Anerkannte Spitzentechnik, kompetente Ansprechpartner
  • Schneller, umfassender Lieferservice
  • Zuverlässiger Produkteservice
  • Große Lagerbestände auf lokaler Ebene
  • Umfangreiche OEM Ersatzteile und Verbrauchsmaterialien
  • Strategisch optimal positioniere Vertriebsstandorte, Service- und Mietzentren
  • Exzellente, im Werk ausgebildete und zertifizierte Techniker
  • Praxisnahe Schulungen – an unserem Standort oder an Ihrem
  • Zertifiziertes Unternehmen

ITW Orbital Cutting & Welding setzt auf die exzellenten Produktlösungen von Orbitalum und E.H. WACHS. In Kombination mit dem herausragenden Service- und Beratungsangebot ist ITW OCW der Premiumanbieter für Maschinen und Werkzeuge zum Trennen, Anfasen und Schweißen – alles aus einer Hand.