Via Matteotti 21
IT 21045 Gazzada Schianno (VA)
Ansprechpartner
Herr Edoardo Fusi
  • 003903328761-11
  • 003903324624-59
  • E-Mail
Produkte und Messeneuheiten

Große Auswahl an Blechbearbeitungsanlagen in allen Größen

Große Auswahl an Blechbearbeitungsanlagen in allen Größen

Gemini Bohr-/Brennkombinationen können leichte bis schwere Bleche bearbeiten und zwar mit Autogen- und Plasmaschneiden, Markieren, Fräsen, Bohren, Gewinde bohren, Anfasen und mehr. Das alles erfolgt auf einem System mit beispielloser Genauigkeit. Die Gemini kann mit bis zu drei Autogenbrennern, zwei Plasmabrennern (gerade oder als Fasenbrenner) und zwei Hochgeschwindigkeitsfrässpindeln ausgestattet werden, die ein extrem leistungsfähiges Bohren von fünf bis 80 Millimeter großen Löchern ermöglichen. Für größere Löcher bis zu 400 Millimeter nutzt die Gemini eine Hilfsachse, um Löcher mit außergewöhnlicher Rundlaufgenauigkeit zu fräsen.

Kronos Systeme sind sehr schwer ausgelegte Brennschneideanlagen für höchste Ansprüche. Sie wurden für die rauhen Umgebungsbedingungen des Stahlbaus entwickelt, um Kopfbleche, Knotenbleche, Versteifungsbleche und mehr in einem Arbeitsgang ohne Zwischenschritte und händisches Bewegen zu fertigen und das mit einem einzigen Bediener. Sie können mit bis zu vier Autogen-Schneidbrennern und zwei Plasma-Brennern (gerade oder als Fasenbrenner) für jeden Schneidebedarf mit verschiedenen Hypertherm Plasmaquellen ausgestattet werden.

Gemini und Kronos wurden entwickelt, um sowohl als Einzelanlagen aber auch als Kombilösung auf einem gemeinsamen Brenntisch in einem System zu arbeiten, das den höchsten Stand an Produktivität und Flexibilität erzielt, die Sicherheit und die Auslastung verbessert und die Gesamtinvestition, die Bedienung, die Bearbeitungszeit sowie die Nutzfläche reduziert.

Angebotsspektrum

Eine vollständige Familie zur Blechbearbeitung

Eine vollständige Familie zur Blechbearbeitung

Die letzten Marktentwicklungen haben uns dazu gebracht, unser Sortiment an Blech Bohr-/Brennkombinationen auszuweiten und neue Hybridanlagen zu entwickeln: In eine typische rollenbasierte Blech Bohr/Brennanlage basiert wurde eine Reihe von innovativen und gewinnbringenden Lösungen integriert, die unsere Produktionslinie „Gemini“ als Portalanlage bereits zu ihrem Erfolg gebracht hat.

 Das Ergebnis ist unsere TIPO G, eine Blech Bohr-/Brennanlage, die all die Vorteile beider Technologien beinhaltet und die die Schritte des Brennschneidens, Markierens (Scribing), Bohrens, Gewindebohrens, Fräsens, Fasenanarbeitung und vieles mehr ausführen kann. Das alles mit einer hohen Genauigkeit und auf einem einzigen System.

 Die TIPO G kann mit bis zu 2 Autogen- und 2 Plasmabrennern (gerade oder als Fasenaggregat) und bis zu 2 Hochgeschwindigkeits Frässpindeln ausgestattet werden. Alle Modelle sind einfach und fundamentlos zu montieren. Die seitlichen Blechgreifer zum Bewegen des Bleches sind schnell und effektiv und reduzieren durch die bearbeitungsnahe Klemmung Vibrationen und garantieren damit eine lange Lebensdauer der Bohrwerkzeuge.

 Zusammen mit den Portalanlagen zur Blechbearbeitung, der Baureihen Gemini und Kronos und den herkömmlichen Rollenbahnbasierten Anlagen der Baureihen Tipo A zur Bohren und Brennen und Tipo B und Tipo C zum Bohren, Brennen und Stanzen von Blechen bieten wir die breiteste Auswahl an Blechbearbeitungsanlagen anbieten und haben sicher auch die ideale Anlage für Sie.

 Besuchen Sie unsere Webseite www.ficepgroup.com für weitere Informationen!

 

Unternehmensprofil

Mit Hauptsitz in Varese, Italien, ist Ficep der führende Hersteller von Maschinenwerkzeugen für die Stahlbauindustrie mit Kunden in fast 90 Ländern weltweit. Das Unternehmen bietet die weltweit größte Auswahl an Maschinen sowohl für den Stahlbau als auch für die Schmiedeindustrie. 

Ficep wurde von der Familie der jetzigen Inhaber 1930 gegründet. Im Laufe der Jahre ist das Unternehmen vom Hersteller manueller Maschinen zu einem weltweit führenden Hersteller von hochentwickelten CNC Anlagen sowie Automation für die Stahlbauindustrie aufgestiegen. 

Zu weiteren Informationen befragen Sie bitte unsere Website www.ficepgroup.com