Industriestraße 2
CH 9630 Wattwil
Ansprechpartner
Frau Branka Miljanovic
  • +410719874233
  • +410719874299
  • E-Mail
Produkte und Messeneuheiten

optrel panoramaxx - der fortschrittlichste Schweißhelm dieser Zeit

optrel panoramaxx - der fortschrittlichste Schweißhelm dieser Zeit
Neuheit

Die Ideenschmiede von optrel hat sich intensiv mit dem Thema Sichtfelderweiterung auseinandergesetzt und kann jetzt eine kompromisslose Lösung vorstellen. Dank der einzigartigen Blendschutzkassette mit Nasenausschnitt ist das Display – aus ergono­mischer Sicht optimal – näher am Auge positioniert und vergrößert dadurch das Sichtfeld um das sechsfache gegenüber herkömmlichen Schweißhelmen, ohne dabei schwerer zu werden.

Die Panoramasicht in Verbindung mit der Hellstufe 2.5 sowie einer detailgetreuen Farbwiedergabe eröffnet dem Schweißer eine neue Dimension des Sehens.

Der panoramaxx verfügt über die patentierte optrel Autopilotfunktion. Diese basiert auf einem einzigartigen Sensorkonzept, das die Helligkeit des Schweißbogens misst und dabei vollautomatisch die korrekte Dunkelstufe der Blendschutzkassette einstellt. 

Auch bezüglich der Energieversorgung läutet optrel mit dem panoramaxx ein neues Zeitalter ein. Bestückt mit einer leistungs­starken Solarzelle und per USB-Kabel wieder aufladbarem Li-Polymer-Akku wird der panoramaxx zum energieautarken und wartungsfreien Schweißhelm für professionelle Anwender. 

Der panoramaxx vereint die neuesten optrel Innovationen der letzten Produktreihen mit einer noch nie dagewesenen Panoramasicht. Somit ist er der fortschrittlichste Schweißhelm dieser Zeit.

Unternehmensnews

Die optrel AG ist Preisträger des IF DESIGN AWARD 2017

Die optrel AG ist Preisträger des IF DESIGN AWARD 2017

Der optrel panoramaxx konnte die 58-köpfige, unabhängige, internationale Expertenjury überzeugen.
Maxximieren Sie Ihren Horizont.

Die optrel AG hat den diesjährigen iF DESIGN AWARD gewonnen und zählt somit zu den Preisträgern des weltweit renommierten Design-Labels. Prämiert wurde der optrel panoramaxx in der Disziplin ‚Product‘ Kategorie ‚Welding Mask‘. Der iF DESIGN AWARD wird einmal im Jahr von Deutschlands ältester unabhängigen Designinstitution, der iF International Forum Design GmbH in Hannover, vergeben.

Der optrel panoramaxx konnte die 58-köpfige, unabhängige, internationale Expertenjury überzeugen. Die Zahl der Bewerber war gross: Die Juroren hatten unter 5.575 Einreichungen aus 59 Ländern das begehrte Gütesiegel zu vergeben.

 

Mehr Information zum Produkt: www.optrel.com/produkte/augenschutz/schweisshelme/products/show/panoramaxx/

Unternehmensprofil

Die optrel AG
 

Das Technologieunternehmen optrel AG, mit Sitz im Schweizerischen Wattwil, ist ein führender Hersteller von aktiven Blendschutz Produkten und Gebläse Atemschutzsystemen, welche in Schweisserschutzsystemen eine breite Anwendung finden und die Sicherheit, Gesundheit und Effizienz der Anwender in den Mittelpunkt stellen. Das Unternehmen zählt rund 50 Beschäftigte und exportiert die Produkte weltweit.

Produkte

Als Erfinder des Automatikschweisshelms und des Schweissens mit Autopilot hat optrel heute ein komplettes Produktsortiment rund um den Schweisser Blendschutz. Darauf abgestimmte Atemschutz Systeme gewährleisten dem Anwender optimalen Schutz und tragen zu dessen Effizienzsteigerung bei. Die Produkte von optrel setzen Massstäbe im Hinblick auf Qualität und Technologie – swiss made.

 

Branchen

Die Kunden kommen überwiegend aus den Branchen Automobilbau, Schiffsbau, Öl und Gas, Chemie/Petrochemie, Metallbau, Wagon Bau, Energie und Kraftwerke, Bauindustrie, Reparaturwerkstätten, Kunst und Freizeit.

 

Geschichte

optrel wurde 1986 durch den Unternehmer André Eggenschwiler gegründet. Heute ist das Unternehmen im Besitz der Familie Koch. Marco Koch führt das Unternehmen, das, inspiriert von Schweissern, konstant revolutionäre Schweisserschutzprodukte auf den Markt bringt.

 

Kontakt-/ Terminanfrage