Rosenweg 15
DE 58239 Schwerte
Ansprechpartner
Herr Mathias Knäpper
  • +49 2304 108-492
  • +49 2304 108-435
  • E-Mail
Angebotsspektrum

Blöcke

Blöcke

Blöcke der Deutschen Nickel GmbH werden im eigenen Schmelzbetrieb (IF, VAC, VIDP, bei Bedarf auch in ESU/VAR-Verfahren umgeschmolzen), legierungsabhängig in verschiedenen Formaten erschmolzen. Die einzelnen Blockgewichte können hierbei zwischen 2 t und 6 t variieren. Die Blöcke werden häufig bei der Herstellung von Blechen, Stäben und Brammen verwendet. Nach Kundenvorgabe können diese wir folgt ausgeführt werden:

› gegossener Block

› geschliffene Block

› beidseitig geschopfte Block

Die Prozesse sind unter anderen nach DIN EN ISO 9001, ISO/TS 16949, ISO 14001 und ISO 50001 zertifiziert.

Das Team der Deutschen Nickel GmbH steht Ihnen bei Fragen, Kundenwünschen oder bei der Auswahl der Güte gerne hilfreich zur Seite.

Angebotsspektrum

Knüppel / Schmiedevormaterial

Knüppel / Schmiedevormaterial

Zur Herstellung von Knüppeln werden die Blöcke der Deutschen Nickel GmBH durch Warmformgebung geschmiedet oder (warm)gewalzt. Diese werden grundsätzlich in geschliffener Ausführung, standardmäßig mit scharfen Kanten, allerdings auf Kundenwunsch auch mit gebrochenen Kanten, ausgeführt. Je nach Anforderung werden die Knüppel ultraschallgeprüft. Der Abmessungsbereich, abhängig von einzelnen Legierungen, erstreckt sich von 100 - ca. 450 mm.

Die Weiterverarbeitung der Knüppel findet in Schmiedebetrieben oder Ringwalzwerken zu Scheiben, Flanschen und Ringen statt. Weiter werden die Knüppel auch als Walzvormaterial für beispielsweise Profilfertiger eingesetzt oder bei der Herstellung von Luppen, welche für nahtlose Rohre verwendet werden. Die Deutsche Nickel verwendet ihre hergestellten Knüppel selbst als Vormaterial zur Weiterverarbeitung in der eigenen Draht- oder Stangen-Produktion.

Angebotsspektrum

Nicht nur von der Stange

Nicht nur von der Stange

Stangen der Deutschen Nickel GmbH werden in modernen IF, VAC und VIDP-Öfen, bei Bedarf auch in ESU/VAR-Anlagen nach Norm oder kundenindividueller Analyse erschmolzen bzw. umgeschmolzen.

Durch Schmiede- oder Warmwalzprozesse werden die Blöcke umgeformt und anschließend anwendungsspezifisch gedreht, geschält, gezogen / kaltverfestigt und ggf. anschließend  Wärmebehandlungs-, Richt- und/oder Abteilprozessen zugeführt.

Mögliche Produktformen sind kaltgezogene Rund-, Flach- , Vierkant-, oder Sechskantstangen (Hexagonal-Geometrie). Kundenindividuell werden die Halbzeuge nach Verpackungsvorschrift ausgeliefert.


Selbstverständlich fertigen wir für Sie Nickel- und Nickelbasisstangen auch in Hochtemperaturwerkstoffen, Widerstandslegierungen oder Superlegierungen

 

Angebotsspektrum

Auf Draht

Auf Draht

Drähte der Deutschen Nickel werden in modernen IF, VAC und VIDP-Öfen, bei Bedarf auch in ESU/VAR-Anlagen nach Norm oder kundenindividueller Analyse erschmolzen bzw. umgeschmolzen. Durch Warmwalzprozesse werden die Blöcke in mehreren Stufen zu Walzdraht umgeformt. Anwendungsspezifisch wird der Walzdraht gebeizt oder geschält und somit für folgende Zieh- und Glühprozesse vorbereitet und zu Runddraht oder Flachdraht kaltverformt.

Kundenindividuell werden die Halbzeuge nach Verpackungsvorschrift in Spulen, Fässern, Ringen oder Kronenstöcken ausgeliefert.

Drähte der Deutschen Nickel kommen in den unterschiedlichsten Bereichen zur Anwendung, z.B. als Schweißdraht, Widerstandsdraht, Schneidedraht, Heizdraht,etc.

Unternehmensprofil

Die Deutsche Nickel GmbH ist Ihr qualitätsführender Hersteller von Draht-, Stangen- und Schmiedehalbzeugen, sowie von Vormaterialien für die Band- und Blechherstellung aus Nickel-, Nickelbasis-, und Kupfer-Nickel- und Eisen-Nickel-Legierungen.

Knapp 200 Mitarbeiter erwirtschaften weltweit rund 80 Mio. Euro Umsatz pro Jahr. Im eigenen Schmelzbetrieb werden mit unterschiedlichen Schmelztechnologien für Sie anspruchsvolle, individuelle Werkstofflösungen erschmolzen und in anschließenden Warm- und Kaltumformungsschritten zu kundenspezifischen Halbzeugen veredelt.

Kunden unterschiedlicher Branchen schätzen die Möglichkeiten unserer integrierten Fertigung, unsere Mentalität eines typischen industriellen Mittelständlers, unsere Innovationskraft, vor allem aber auch unsere Flexibilität, die auch Ihnen zu signifikanten Wettbewerbsvorteilen in Ihren Märkten verhelfen kann.

Kontakt-/ Terminanfrage